Es geht wieder los! Wir starten mit unseren Ausfahrten in den Frühling.

Update Coronavirus 01.Mai:

Mit 30. April, 24.00 Uhr, laufen die aktuell geltenden Ausgangsbeschränkungen in Österreich aus, bis zu 10 Personen dürfen dann wieder an einem Ort zusammenkommen. Wie eine freudvolle Bergsportausübung in Zeiten von COVID-19 ab 1. Mai erfolgen kann, darüber haben sich Experten des Österreichischen Alpenvereins und der Naturfreunde in Zusammenarbeit mit dem Verband alpiner Vereine Österreichs (VAVÖ) intensiv Gedanken gemacht: Gemeinsam wurden Leitlinien erarbeitet, die altvertraute Sicherheitsvorkehrungen um zumutbare Maßnahmen erweitern, um so das Infektionsrisiko bei gemeinsamen Unternehmungen zu minimieren. Im Mittelpunkt stehen sieben Grundregeln, die um sportartspezifische Empfehlungen für die alpinen Kernsportarten ergänzt werden. (Detaillierte Beschreibung der einzelnen Grundregeln und sportartspezifische Empfehlungen untenstehend!)

Leitlinien zur Bergsportausübung:
Die Leitlinien des Verbandes der alpinen Vereine Österreichs zur Bergsportausübung in Zeiten des Coronavirus finden Sie hier (PDF).


Berge
Weiter
Hagler / Sengsengebirge

Hagler / Sengsengebirge

13. Juni 2020 An diesem strahlend schönen Morgen machten wir uns von Rettenbach aus auf um den Hagler, einen der Hohen Nock vorge...